Rundkapelle zieht Besucher an

Mehr als 100 Besucher zog es am “Tag des offenen Denkmals” am Sonntag, 12. September, an den Altenfurter Kapellenplatz. “Sein&Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege” war das Thema der deutschlandweiten Aktion. Am Leonhard-Übler-Platz organisierte der Förderverein “Freunde der Rundkapelle” Führungen an dem geschichtsträchtigen Platz mit der historischen Rundkapelle im Zentrum. Hans Grander, Vorstand des … Weiterlesen

Sebalduswallfahrt 2021 – Solidarität mit verfolgten Christen

Am Sonntag, 26. September, findet die Nürnberger Sebalduswallfahrt 2021 statt. Als Friedenswallfahrt widmet sie sich wieder der Solidarität mit verfolgten Christen weltweit in Kooperation mit dem überkonfessionellem christlichen Hilfswerk “Open Doors“. Die Wallfahrt beginnt um 14 in Nürnberg-Langwasser in der Giesbertsstraße an der Kirche “Hl. Dreifaltigkeit”. Gegen 15 Uhr ist die zweite Station an der … Weiterlesen

Größte Kulturveranstaltung Deutschlands

Die Altenfurter Rundkapelle ist am nächsten Wochenende Teil der größten Kulturveranstaltung Deutschlands, dem “Tag des offenen Denkmals“. Einblicke in die Vergangenheit sollen an diesem Tag auch dazu beitragen, Wege in die Zukunft zu zeigen. Interessierte sind eingeladen, die Altenfurter Rundkapelle als eines von vielen Tausend Denkmälern in Deutschland am Sonntag, 12. September 2021, zwischen 13 … Weiterlesen

Gemeindeversammlung am 24. Oktober

Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer Moorenbrunn, Altenfurt und Fischbach laden am 24. Oktober 2021 um 16:30 Uhr zu einer Versammlung der gesamten Gemeinde in die Pfarrkirche Heilig Geist in Fischbach ein. Interessierte sollten sich zeitnah anmelden unter der E-Mail-Adresse der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden: kaethe.nerke@gmail.com Zündstoff Verkauf Kapellenplatz Auf der Internetseite der Pfarrei … Weiterlesen

Rundkapelle Teil der Stadt(ver)führungen

Die Altenfurter Rundkapelle ist Teil der Nürnberger Stadt(ver)führungen vom 17. bis 19. September 2021. Führungen am Leonhard-Übler-Platz finden statt am Freitag und Samstag jeweils um 16:00 Uhr Sonntag 15:15 und 17:00 Uhr. Die Städte Nürnberg und Fürth bieten 1.000 unterschiedliche Touren und Führungen an. Zur Teilnahme an allen Veranstaltungen muss ein „Türmchen“ für 9,00 Euro … Weiterlesen

5 Jahrzehnte Wertstoff-Sammlung

50 Jahre „Unsere Verantwortung für Gottes Schöpfung“ ! – unter diesem Titel wurde unserer Pfarrei vor langer Zeit der Umweltpreis verliehen (Katholische Pfarrei St. Sebald Altenfurt, heute Teil der Katholischen Pfarrei St. Johannes der Täufer Moorenbrunn, Altenfurt und Fischbach, Anm. d. Red.). Bereits vor 50 Jahren also 1971 hatte sich eine Gruppe von Menschen aus unserer Pfarrei, unter Leitung … Weiterlesen

Turmfalken an Altenfurter Kirchturm

Am Altenfurter Kirchturm hat auch in diesem Frühjahr wieder ein Turmfalkenpaar genistet. Am Turm der katholischen Pfarrkirche St. Sebald befindet sich ein entsprechender Nistkasten. Beobachter berichten über vier Jungvögel, die dort zur Welt kamen. Das Bild zeigt den „letzten Mohikaner“ vor dem Ausflug. Es entstand am Mittwoch, 23. Juni 2021. Am 26. Juni war dann … Weiterlesen

Gottesdienst am Kapellenplatz

Am kommenden Sonntag, 5. September, findet um 17 Uhr ein Wortgottesdienst mit Kommunionausteilung am Altenfurter Kapellenplatz statt. “Effata – öffne dich!” – unter dieser Überschrift steht dieser Gottesdienst mit Gemeindereferent Lucian Mot und der Musikgruppe “Go(o)d News”. Bei Regen findet der Gottesdienst in der Katholischen Pfarrkirche St. Sebald Altenfurt, Von-Soden-Straße, statt. Willkommen sind alle Gemeindemitglieder … Weiterlesen

Kapellenplatz-Verein gegründet

Wichtiger Schritt für die Zukunft des Altenfurter Kapellenplatzes: Am Dienstag, 17. August 2021, hat sich ein neuer Verein aus engagierten Bürgern und Mitgliedern der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer gegründet, der das historische, kulturelle, soziale und religiöse Gesamtensemble künftig in enger Kooperation mit dem Förderverein “Freunde der Rundkapelle” verwalten soll.  “Die Kirchenverwaltung will das … Weiterlesen

Vernissage zugunsten des Kapellenplatzes

Kunst und Kapellenplatz: Eine Vernissage im Altenfurter Pfarrheim mit selbstgemalten Bildern von Josef König stieß am vergangenen Mittwoch auf großes Interesse. Unter anderem im Rahmen des Seniorenkreises, den der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) Zweigverein Altenfurt regelmäßig organisiert, wurden die Werke bewundert. Es fanden sich auch einige Käufer für die Bilder. Den Erlös stiftet der Künstler … Weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner